Stift Göttweig

Der Konvent der Benediktiner in Göttweig ist für mich seit etlichen Jahren ein Ort der Ruhe, Geborgenheit und Gelassenheit. Hier bin ich glücklich. Hier fühle ich mich wohl.

Daraus sind zwei Projekte entstanden, die ich gerne mit Menschen teile, die – wie ich – der Abhängigkeit vom schnöden Mammon absagen und das Leben wirklich genießen wollen. Beide verdanke ich meiner Freundschaft zu Pater Johannes Paul.